{{cart.isInit() ? cart.getTotalItems() : '0'}}Warenkorb

ILCE6100LB mit SELP1650

α6100 APS-C-Kamera mit schnellem AF

CHF 799.- statt 999.-

Ab Lager

Die α6100 kümmert sich mit dem ultraschnellen AF, der beeindruckenden Motivverfolgung, den hochauflösenden 4K Filmaufnahmen und weiteren Funktionen der Spitzenkategorie um die Details, damit Sie sich auf kreative Foto- und dynamische Filmaufnahmen konzentrieren können.

Zubehör

SFG1UX2 128GB SD-Card

CHF 50.–

HVLF20M

CHF 159.–

HVLF28RM Blitzgerät

CHF 249.–

CLMV55

CHF 395.–

CLMFHD5

CHF 660.–

RMTDSLR2 IR- Fernbedienung

CHF 37.–

PCKLM17 Schutzfolie

CHF 18.–

LCSSL10

CHF 49.–

LCSSC8

CHF 110.–

DICARDEW3

CHF 79.–

NPFW50

CHF 69.–

BCTRW

CHF 54.–

ACCTRW

CHF 94.–

BESCHREIBUNG
GARANTIE

BODY INKL.4 JAHRE GARANTIE

Beeindruckende Aufnahmen dank hervorragender AF-Leistung

Beeindruckende Aufnahmen dank hervorragender AF-Leistung

Mit den innovativen Technologien halten Sie mit dem schnellen, präzisen Autofokus auch flüchtige Momente bis ins kleinste Detail fest. Die 425 AF-Phasendetektionspunkte sorgen zusammen mit der AF-Kontrastdetektion für die beeindruckende Erfassungsgeschwindigkeit von 0,02 Sek.. Die High-Density-AF-Tracking-Technologie ist in der Lage, selbst sich ziellos bewegende Motive zuverlässig zu verfolgen.

Beständiger Fokus auf Ihr Motiv mit Echtzeit-Tracking

Beständiger Fokus auf Ihr Motiv mit Echtzeit-Tracking

Beim Tracking eines sich schnell bewegenden Motivs nutzt der automatische Bewegungstracker der Kamera einen auf künstlicher Intelligenz basierenden Motiverkennungsalgorithmus und berücksichtigt Farbe, Muster (Helligkeit), Motiventfernung (Tiefe) und Gesichts- bzw. Augeninformationen, um das Motiv zu erkennen und durchgängig zu fokussieren.

Zuverlässiger AF mit Augenerkennung in Echtzeit für bessere Porträtaufnahmen

Zuverlässiger AF mit Augenerkennung in Echtzeit für bessere Porträtaufnahmen

Der AF mit Augenerkennung in Echtzeit erkennt die Augen Ihres Motivs und stellt automatisch auf diese scharf, wenn Sie den Auslöser halb gedrückt halten. Sie können sogar wählen, ob das linke oder das rechte Auge des Motivs fokussiert werden soll. Bei aktiviertem AF-C fokussiert die Kamera selbst dann zuverlässig, wenn das Gesicht teilweise verdeckt ist, im Gegenlicht steht oder nach unten blickt.

Autofokus mit Augenerkennung in Echtzeit für Tiere

Autofokus mit Augenerkennung in Echtzeit für Tiere

Die Motiverkennungstechnologie des AF mit Augenerkennung in Echtzeit wurde weiterentwickelt und erkennt nun nicht nur menschliche Augen, sondern auch Tieraugen. Ist die Funktion aktiviert, erkennt und verfolgt die Funktion Augen von Tieren schnell, genau und automatisch. So gelingen Ihnen schönere Tierporträts und Naturaufnahmen.

High-Speed-Serienaufnahmen mit AF/AE-Tracking

High-Speed-Serienaufnahmen mit AF/AE-Tracking

Fangen Sie mit Serienaufnahmen mit bis zu 11 Bildern pro Sekunde oder 8 Bildern pro Sekunde im geräuschlosen Verschlussmodus und bis zu 77 Bildern jeden Moment schneller Actionszenen ein. Die Anzeigeverzögerung wurde minimiert, sodass selbst im Live View-Modus bis zu 8 Bilder pro Sekunde präzise erfasst werden können. Serienbilder können im Wiedergabemodus als zusammengehörige Bildgruppen angezeigt werden.

Präziser Autofokus sogar bei wenig Licht

Präziser Autofokus sogar bei wenig Licht

Durch den ausgeklügelten AF-Algorithmus arbeitet der Autofokus selbst bei wenig Licht ultrapräzise. Durch die hohe AF-Empfindlichkeit arbeitet der AF-S-Autofokus bis zu EV -2 zuverlässig.

Vielseitige Touch-Bedienung

Vielseitige Touch-Bedienung

Das LC-Display der Kamera lässt sich intuitiv einfach durch Berühren bedienen, zum Beispiel mit Touchpad (zum nahtlosen Verschieben des Fokuspunkts), Touch-Fokus (zum Festlegen des Fokuspunkts), Touch-Verschluss (zum Auslösen) und Touch-Tracking (zur Aktivierung des Echtzeit-AF).

Fokusvergrößerung für präzisere Fokuseinstellung im MF- und AF-Modus

Fokusvergrößerung für präzisere Fokuseinstellung im MF- und AF-Modus

Wenn der Fokus besonders genau arbeiten muss, zum Beispiel bei Makro-Aufnahmen, können Sie den Bereich, den Sie fokussieren möchten, vergrößert anzeigen. Anschließend lässt sich der Fokuspunkt am Touchscreen oder mit der Fokuspunktauswahl ultrapräzise anpassen.

Einfache manuelle Fokussierung mit gut sichtbarem Peaking

Einfache manuelle Fokussierung mit gut sichtbarem Peaking

Bei Verwendung des manuellen Fokus hebt die Kamera den am schärfsten fokussierten Teil des Bildbereichs farblich hervor. Zu den Peaking-Farben zählen Blau, Rot, Gelb und Weiß, sodass die Sichtbarkeit der Fokusbereiche bei hochpräziser Fokussierung für Makro- und Porträtaufnahmen erhöht wird.

Innovative Bildverarbeitung

Innovative Bildverarbeitung

Der ExmorTM CMOS Sensor in APS-C Format mit 24,2 Megapixeln sorgt für einen großen Empfindlichkeitsbereich und reduziert das Bildrauschen auf ein Minimum. In Kombination mit dem BIONZ XTM Bildprozessor der nächsten Generation gelingen ultrascharfe, hochauflösende, ästhetische Aufnahmen mit hervorragender Strukturwiedergabe.

Beeindruckende Bildqualität, geringes Rauschen und großer ISO-Bereich

Beeindruckende Bildqualität, geringes Rauschen und großer ISO-Bereich

Der große Empfindlichkeitsbereich der Kamera reicht von ISO 100 bis 32.000 und lässt sich für Fotoaufnahmen auf 51.200 erweitern. Dank der ultrarauscharmen Leistung gelingen selbst bei hoher Empfindlichkeit und schwachen Lichtverhältnissen hochwertige Aufnahmen. Durch Rauschunterdrückung und die selektive Schärfeverarbeitung über den Bildbereich, bereichsspezifische Rauschunterdrückung und Detailwiedergabetechnologien werden Motivstrukturen und Schatten fein detailliert wiedergegeben.

Natürliche Hauttöne

Natürliche Hauttöne

Die Hauttonfunktion, die von unseren gefeierten neuesten Vollformatkameras übernommen wurde, gibt menschliche Hauttöne in ihrer natürlichen Schönheit wieder. So gelingen Ihnen perfekte Porträts.

Kreativmodus und Bildeffekte

Kreativmodus und Bildeffekte

Im Kreativmodus können Sie Einstellungen wie „Lebendig“ oder „Porträt“ auswählen und Ihren Aufnahmen so eine charakteristische Optik geben. Zudem können Sie Belichtung, Kontrast, Farbsättigung und Schärfe Ihrer Aufnahmen fein abstimmen. Mit den Bildeffekten, z. B. „Teilfarbfilter“ oder „Miniatur“, verleihen Sie Ihren Aufnahmen eine kreative Note.

14-Bit-RAW-Ausgabe für satte Farbabstufungen

14-Bit-RAW-Ausgabe für satte Farbabstufungen

Echte 14-Bit-RAW-Bilder werden über eine leistungsstarke LSI und den BIONZ X Bildprozessor möglich. Um weiche, natürliche Farbabstufungen beizubehalten, erfolgt die gesamte Verarbeitung bei 16 Bit. So gelangen keine Dithering- oder Verarbeitungsfehler in die endgültige 14-Bit-RAW-Bildausgabe. [1] Bildsensor [2] Die neueste High-Speed-Front-End-LSI [3] 16-Bit-Bildverarbeitung

4K Filmaufnahmen im XAVC-S-Format mit hoher Bitrate

4K Filmaufnahmen im XAVC-S-Format mit hoher Bitrate

Das Super-35-mm-Format und die 4K Filmaufnahmen mit vollständiger Pixelanzeige ohne Pixel-Binning ermöglichen eine ca. 2,4-fache Überabtastung und liefern so die für 4K benötigten Bildinformationen (QFHD: 3840 x 2160). Ein Downscaling von Videos, deren Auflösung 6K entspricht, sorgt für eine lebensechtere Darstellung mit mehr Details. Der Video-Codec XAVC S mit hoher Bitrate (bis zu 100 Mbit/s bei 4K 30p/24p) ermöglicht Bilder in Profi-Qualität in einem benutzerfreundlichen Format.

Stabiles, präzises AF-Tracking für bessere Videos

Stabiles, präzises AF-Tracking für bessere Videos

Der schnelle Hybrid-Autofokus sorgt für hohe Geschwindigkeit, Präzision und eine hervorragende Tracking-Leistung, um den hohen Ansprüchen an den Autofokus bei 4K Filmen gerecht zu werden. Die AF-Tracking-Empfindlichkeit lässt sich je nach Motiv für stabilen Fokus oder schnelle Neufokussierung anpassen. Per Touch-Tracking können Sie Bewegbilder verfolgen, indem Sie einfach das LC-Display berühren.

Zeitlupe, Zeitraffer und High-Speed-Aufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde

Zeitlupe, Zeitraffer und High-Speed-Aufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde

Zeitlupenaufnahmen (bis zu 5-fach) und Zeitrafferaufnahmen (bis zu 60-fach) können mit einer Auflösung von bis zu Full HD direkt mit der Kamera erstellt werden, ohne dass eine Nachbearbeitung erforderlich ist. Darüber hinaus können Sie durch Nachbearbeitung aus Full HD-Aufnahmen mit hoher Bitrate (bis zu 100 Mbit/s) und hoher Bildwiederholrate (bis zu 120p) hochwertige Zeitlupenfilme erstellen.

Ausgereifte Funktionen für hochwertige Filmaufnahmen

Ausgereifte Funktionen für hochwertige Filmaufnahmen

Die α6100 ist mit dem Clean HDMI Ausgang, verstellbaren Bildwiederholraten und Proxy-Aufnahmen bestens für Video-Workflows gerüstet. Darüber hinaus stehen eine Reihe von Funktionen zur Verfügung, um die Genauigkeit der Filmaufnahme zu verbessern, z. B. die Anzeige von Overlay-Markierungen oder Gitternetzlinien, Zebralinien zur Belichtungsmessung oder ISO-Werten bei ISO Auto-Aufnahmen. Zudem lassen sich im Wiedergabemodus unkompliziert Fotoaufnahmen aus Filmen extrahieren.

Unterstützung für hochwertige Mikrofone und Audioeingänge

Unterstützung für hochwertige Mikrofone und Audioeingänge

Ein externes Mikrofon kann direkt über die Mikrofonbuchse der Kamera angeschlossen werden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einen Line-Eingang und einen Eingang mit 48-V-Phantomspeisung über das separat erhältliche XLR-Adapterkit zu nutzen. So können Sie eine große Auswahl an hochwertigen Mikrofonen für eine bessere Audioqualität bei Ihren Filmaufzeichnungen anschließen.

Intervallaufnahmen für Zeitrafferfilme

Intervallaufnahmen für Zeitrafferfilme

Sie können nun Intervallaufnahmen mit einem konfigurierbaren Intervall zwischen 1 und 60 Sekunden machen, aus denen sich am PC ein Zeitrafferfilm erstellen lässt. Über die einfache Vorschau in unterschiedlichen Geschwindigkeiten können Sie auf der Kamera anzeigen, wie der fertige Film aussieht.

Um 180° neigbares LC-Display

Um 180° neigbares LC-Display

Der 3“ LCD-Monitor mit 921.000 Pixeln zeigt Ihr Motiv scharf an. Er lässt sich um 180° nach oben und um 74° nach unten neigen, damit sich der Bildausschnitt für Vlogs und Selfies und Aufnahmen aus der Vogel- und Froschperspektive bequem festlegen lässt.

Quadratisches Bildseitenverhältnis speziell für die sozialen Medien

Quadratisches Bildseitenverhältnis speziell für die sozialen Medien

Zusätzlich zu den Bildseitenverhältnissen 3:2 und 16:9 (Breite zu Höhe) ist nun auch ein Bildseitenverhältnis von 1:1 möglich, das in sozialen Medien häufig verwendet wird. So müssen Sie Ihre Bilder nach dem Aufnehmen nicht mehr manuell für die Veröffentlichung zuschneiden.

Bessere Bedienbarkeit durch benutzerdefinierte Funktionen

Bessere Bedienbarkeit durch benutzerdefinierte Funktionen

Sie können bis zu acht Tasten und Bedienelemente der Kamera benutzerdefiniert mit beliebigen der 89 Aufnahme- und Wiedergabefunktionen belegen. Über die persönliche Menüfunktion lassen sich flexibel 30 Menüfunktionen zuweisen. Mit der Anzeige der benutzerdefinierten Einstellungen behalten Sie stets den Überblick. Hilfreiche Anleitungen für Menüelemente lassen sich mit nur einem Tastendruck auf dem Menübildschirm aufrufen.

Bewertungen und Schutz vor Löschen für Fotos

Bewertungen und Schutz vor Löschen für Fotos

Fotoaufnahmen lassen sich im Wiedergabemodus bewerten und vor dem Löschen schützen. Beide Funktionen können über vorab zugewiesene benutzerdefinierte Tasten aufgerufen werden.

Einfache Steuerung der Weißabgleicheinstellungen

Die benutzerdefinierte Einstellung des Weißabgleichs lässt sich leicht anpassen. Sie können für Aufnahmen bei Kunstlicht eine AWB-Priorität festlegen: Atmosphäre für wärmere Töne oder Weiß für reineres Weiß.

Vielseitige Blitzfunktionen

Bei Aufnahmen mit kompatiblen kabellosen Blitzeinheiten eröffnen Ihnen die Option zur Synchronisierung des zweiten Verschlussvorhangs und die Option zur langsamen Synchronisierung neue kreative Möglichkeiten.

One-touch-Fernsteuerung/One-touch sharing, Standortdaten

One-touch-Fernsteuerung/One-touch sharing, Standortdaten

Mit der One-touch-Fernsteuerungsfunktion können Sie Ihr mobiles Gerät als Sucher und Fernbedienung verwenden. Per One-touch sharing lassen sich Fotos und Videos für die Weitergabe in den sozialen Medien an mobile Geräte übertragen. Anhand der Standortdaten Ihres Mobiltelefons kann die Kamera Ihre Bilder zudem über Bluetooth® mit dem Aufnahmeort markieren. (Über die Imaging Edge Mobile App von Sony verfügbare Mobilgerätfunktionen.)

Imaging Edge Desktop-Anwendungen

Imaging Edge Desktop-Anwendungen

Mit den Imaging Edge Desktopanwendungen erweitern Sie Ihren Gestaltungsspielraum. Mit „Remote“ steuern und überwachen Sie Live-Aufnahmen über den PC-Bildschirm. Mit „Viewer“ können Sie Aufnahmen in großen Bildbibliotheken anzeigen, bewerten und auswählen. Verwenden Sie „Edit“, um RAW-Daten in qualitativ hochwertige Fotos für Ihre Kunden umzuwandeln. Schöpfen Sie die Möglichkeiten von RAW-Dateien von Sony voll aus und verwalten Sie Ihre Bestände effizient.

2 Jahre Garantie

Der Sony Center übernimmt während zwei Jahren ab Kaufabschluss die Garantie für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit des von Ihnen erworbenen Artikels. Diese Garantieleistung beinhaltet wahlweise eine kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder die Rückerstattung des Kaufpreises. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Die genauen Garantiebestimmungen werden unten aufgeführt.

Nicht unter diese Garantie Leistung fallen normale Abnützung sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung durch den Käufer oder Drittpersonen sowie Mängel, die auf äussere Umstände zurückzuführen sind. So zum Beispiel Wasser-, Sturzschäden, Schäden durch Verunreinigung oder durch die Reparatur einer nicht Sony autorisierten Servicestelle. 

ACHTUNG: Garantieschein oder Kaufnachweis bitte sorgfältig aufbewahren. Fehlen diese wird jeder Garantieanspruch hinfällig. 


Garantiebestimmungen Sony Center 

A. Geltungsbereich

Für den Fall, dass Ihr Produkt innerhalb des Garantiezeitraums wider Erwarten einen Defekt aufweist, wenden Sie sich bitte an
Ihren Händler in der Schweiz oder an unsere autorisierten Servicepartner ( nachfolgend Servicepartner genannt ), im europäischen
Wirtschaftsraum oder in anderen in der Garantiekarte oder den Begleitbroschüren aufgeführten Ländern (Geltungsbereich der
Garantie). Einzelheiten zu unseren Partner finden Sie auf unserer Webseite www.sony.ch unter dem Link „Support“.

 


B. Umfang

1. Diese Garantie gilt für Ihr Sony Produkt, soweit dem Produkt eine Garantie-Informationsbroschüre beilag und das Produkt im
Geltungsbereich der Garantie erworben wurde. Mit dieser Garantie gewährt Sony für den Zeitraum von 2 Jahren*, dass das
Produkt zum Zeitpunkt des Ersterwerbs keine Material- und/oder Verarbeitungsfehler aufweist. Das Sony-Unternehmen, das
die Garantieleistung erbringt, ist in dieser Garantie bzw. in der beiliegenden Garantie-Informationsbroschüre für das Land
angegeben, in dem Sie Ihren Garantieanspruch geltend machen.* Ausnahme: Wechselbare Akkus 6 Monate.


2. Sollte sich das Produkt während der Garantiezeit auf Grund von Material- und/oder Verarbeitungsfehlern als defekt (zum
Zeitpunkt des Ersterwerbs) erweisen, wird Sony bzw. ein Servicepartner das Produkt bzw. dessen defekte Teile im
Geltungsbereich der Garantie unter Übernahme der Arbeits- und Materialkosten nach eigenem Ermessen und entsprechend
der nachfolgenden Bedingungen reparieren oder austauschen. Sony bzw. der Servicepartner können defekte Produkte oder
Teile durch neue oder neuwertige Produkte oder Teile ersetzen, wobei die ersetzten Produkte oder Teile in das Eigentum von
Sony übergehen.


3. Diese Garantie deckt nicht:
a) die regelmässige Wartung und Reparatur oder Ersatz von Teilen bedingt durch normalen Verschleiss;
b) Verbrauchsmaterialien (Komponenten, die erwartungsgemäss im Laufe des Produktlebens regelmässig ersetzt werden
müssen, z.B. nicht aufladbare Batterien, Druckerpatronen, Nadeln, Lampen, usw.);
c) Schäden oder Defekte, die durch Gebrauch, Betrieb oder Behandlung des Produktes verursacht wurden, die nicht dem
normalen privaten Gebrauch entsprechen.
d) Schäden oder Veränderung am Produkt verursacht durch:

I. unsachgemässen Gebrauch, einschliesslich:

  • einer Behandlung, die physische oder Oberflächen-Schäden oder Schönheitsfehler des Produkts oder Schäden an Flüssigkristallen zur Folge hat;
  • Schäden durch Anschluss oder Nutzung des Produktes für einen anderen als seinen vorgesehenen Zweck oder Nichtbeachtung unserer Bedienungs- und Installationsanleitungen;
  • Schäden durch Nichtbeachtung der Pflege- und Wartungsanleitungen bei Wartung und Pflege des Produktes;
  • Installation oder Nutzung des Produkts entgegen den geltenden technischen Standards oder Sicherheitsvorschriften im Land, in dem das Produkt installiert oder verwendet wird;

II. Schäden durch Viren oder durch Einsatz von Software, die nicht im Lieferumfang enthalten war oder unsachgemäss
installiert wurde;

III. Schäden durch Verwendung des Produkts mit anderen Systemen oder Geräten als Sony-Produkten, die nicht auf den
Einsatz mit diesem Produkt ausgelegt sind;

IV. Verwendung des Produkts mit Zubehörteilen, Peripheriegeräten und/oder Komponenten anderen Typs, nach anderer
Norm oder unter anderen Bedingungen als von Sony zugelassen;

V. Reparaturen bzw. Reparaturversuchen durch andere als Sony bzw. Retail Partner ;

VI. Anpassungen oder Änderungen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Sony, einschliesslich

  • Upgrades des Produkts über die Spezifikationen oder Merkmale hinaus, die in der Bedienungsanleitung beschrieben sind;
  • Modifikationen des Produkts, um es an nationale oder örtliche technische Normen oder Sicherheitsstandards in Ländern anzupassen, für die das Produkt nicht ausdrücklich vorgesehen und hergestellt wurde;

VII. Fahrlässigkeit;

VIII. Unfälle, Feuer, Flüssigkeiten, Chemikalien, andere Substanzen, Überflutung, Erschütterungen, übermässige Hitze,
ungenügende Belüftung, Spannungsschwankungen, übermässige oder nicht vorschriftsmässige Versorgungs- oder
Netzspannung, Strahlung, elektrostatische Entladungen wie Blitze, externe Kraft- und Stosseinwirkungen.


4. Diese Garantie erstreckt sich nur auf die Hardware-Komponenten des Produkts. Sie erstreckt sich nicht auf Software (weder
von Sony noch Dritten) für die Endverbraucher-Lizenzvereinbarungen beigelegt oder gesonderte Garantiedokumente oder -
Ausschlüsse vorgesehen sind.

 

C. Bedingungen der Inanspruchnahme

1. Garantieleistungen werden nur erbracht, wenn das defekte Produkt innerhalb der Garantiezeit zusammen mit der
Originalrechnung bzw. dem Kassenbeleg (unter Angabe von Kaufdatum, Modellbezeichnung und Händlernamen) vorgelegt
wird. Garantiebeginn ist das Datum des Ersterwerbs gemäss der Originalrechnung bzw. dem Kassenbeleg. Sony und der
Servicepartner behalten sich das Recht vor, die kostenfreie Garantieleistung abzulehnen, wenn der Kaufbeleg nicht oder nur
unvollständig bzw. unleserlich vorgelegt werden. Ferner besteht kein Garantieanspruch, wenn die Modellbezeichnung oder
die Seriennummer auf dem Produkt geändert, gelöscht, entfernt oder anderweitig unleserlich gemacht worden ist.

2. Um Schäden an abnehmbaren Datenspeichermedien oder Zubehörteilen oder den Verlust bzw. die Löschung von Daten zu
vermeiden, müssen Sie diese entfernen, bevor Sie das Produkt zur Durchführung von Garantieleistungen übersenden.

3. Diese Garantie deckt nicht die Transportkosten und Risiken für den Transport Ihres Produkts zu und von Sony bzw. einem
Service Partner.

4. Sony bzw. der Servicepartner stellt Ihnen eine pauschale Untersuchungsgebühr in Rechnung,

  • wenn die Untersuchung Ihres Produkts durch Sony bzw. den Servicepartner ergibt, dass Ihnen, gleich aus welchem Grund, kein Garantieanspruch zusteht;
  • bei der Untersuchung Ihres Produkts kein Fehler gefunden wurde und Ihr Gerät fehlerfrei funktioniert. Die Untersuchungsgebühr kann vom Endkunden beim Händler bzw. Servicepartner vorab in Erfahrung gebracht werden.

 

D. Garantieausschlüsse und Einschränkungen

1. Mit Ausnahme der oben erwähnten Punkte übernimmt Sony keine Garantie (weder ausdrücklich, stillschweigend, gesetzlich
oder anderweitig) für die Qualität, Leistung, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung zu einem bestimmten Zweck oder sonstige
Eigenschaften des Produkts oder der beiliegenden bzw. damit verbundenen Software.


2. Sony verpflichtet sich unter dieser Garantie nur zur Reparatur oder zum Austausch von Produkten, die diesen
Garantiebedingungen unterliegen. Sony ist nicht haftbar für Verluste oder Schäden materieller oder immaterieller Art wie
Kaufpreis, Gewinneinbussen, Einnahmeverlust, Datenverlust, immaterielle Schäden oder für Schäden resultierend aus der
Nichtverfügbarkeit des Produkts oder zugehöriger Komponenten, die direkt, indirekt oder als Folge von Produkten bzw.
Dienstleistungen dieser Garantie oder anderweitig erwachsen können. Das gilt für Verluste oder Schäden durch:
I. Beeinträchtigung oder Ausfall der Funktion des Produkts oder damit verbundener Geräte durch Defekte bzw. durch die
Nichtverfügbarkeit des Produkts, während es sich bei Sony , Händler oder einem Service Partner befindet,
Ausfallzeiten und geschäftliche Beeinträchtigungen;
II. Ungenauigkeiten beim Leistungsergebnis des Produkts oder der damit verbundenen Produkte;
III. Schäden an oder Verlust von Softwareprogrammen oder wechselbaren Datenträgern;
IV. Virusbefall und anderen Ursachen.


3. Diese Haftungsbeschränkung gilt für Verluste und Schäden gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere auf Grund von
Fahrlässigkeit, unerlaubter Handlung, Vertragsbruch, ausdrückliche oder stillschweigende Garantien und Gefährdungshaftung
(selbst wenn Sony oder ein Fachbetrieb auf die Möglichkeiten solcher Schäden hingewiesen wurden).


4. Falls diese Haftungsausschlüsse geltendem Recht ganz oder teilweise widersprechen, begrenzt Sony die Garantieleistung bzw.
die Haftung soweit dies nach geltenden Vorschriften zulässig ist. Beispielsweise untersagen einige Ländergesetze den
Ausschluss oder die Einschränkung der Schadenersatzhaftung wegen Fahrlässigkeit, grober Fahrlässigkeit, vorsätzlichem
Fehlverhalten, Betrug und ähnlichen Handlungen. Jede Haftung, die nicht vollständig ausgeschlossen werden kann, wird auf
die Dauer dieser Garantie begrenzt, sofern das geltende Recht dies zulässt. Die Haftung im Rahmen dieser Garantie ist der
Höhe nach auf den Kaufpreis des Produkts beschränkt. Sieht das geltende Recht nur höhere Haftungsgrenzen vor, gilt diese
höhere Haftungsbeschränkung.

 


E. Vorbehalt des gesetzlichen Verbraucherrechts

Verbrauchern können nach den nationalen Gesetzen betreffend den Verkauf von Konsumgütern gesetzliche Rechte zustehen.
Diese Garantie beschränkt weder Ihre möglichen gesetzlichen Rechtsansprüche noch Ihre vertraglichen Rechte gegenüber dem
Händler, die sich aus dem Kaufvertrag ergeben. Diese Rechte können Sie nach eigenem Ermessen geltend machen.

 


F. Garantiegeber

Die Garantie für Ihr Produkt - ausser Sony VAIO & Tablet Produkte - wird Ihnen von der Sony Europe Limited, Weybridge,
Schlieren/Switzerland Branch, Wiesenstrasse 5, 8952 Schlieren eingeräumt und erfüllt.
Die Garantie für Sony VAIO & Tablet Produkte wird Ihnen von Sony Belgium, bijkantoor van Sony Europe Limited, The
Corporate Village, Da Vincilaan 7 – D1, B-1935 Zaventem - Belgien eingeräumt und erfüllt.
Sie können Sony bzw. Sony VAIO auch über das Kontaktformular auf www.sony.ch und dem Link „Support“ sowie die dort
angegebenen Rufnummern erreichen

 

 

 

 

 

 

BESCHREIBUNG

BODY INKL.4 JAHRE GARANTIE

Beeindruckende Aufnahmen dank hervorragender AF-Leistung

Beeindruckende Aufnahmen dank hervorragender AF-Leistung

Mit den innovativen Technologien halten Sie mit dem schnellen, präzisen Autofokus auch flüchtige Momente bis ins kleinste Detail fest. Die 425 AF-Phasendetektionspunkte sorgen zusammen mit der AF-Kontrastdetektion für die beeindruckende Erfassungsgeschwindigkeit von 0,02 Sek.. Die High-Density-AF-Tracking-Technologie ist in der Lage, selbst sich ziellos bewegende Motive zuverlässig zu verfolgen.

Beständiger Fokus auf Ihr Motiv mit Echtzeit-Tracking

Beständiger Fokus auf Ihr Motiv mit Echtzeit-Tracking

Beim Tracking eines sich schnell bewegenden Motivs nutzt der automatische Bewegungstracker der Kamera einen auf künstlicher Intelligenz basierenden Motiverkennungsalgorithmus und berücksichtigt Farbe, Muster (Helligkeit), Motiventfernung (Tiefe) und Gesichts- bzw. Augeninformationen, um das Motiv zu erkennen und durchgängig zu fokussieren.

Zuverlässiger AF mit Augenerkennung in Echtzeit für bessere Porträtaufnahmen

Zuverlässiger AF mit Augenerkennung in Echtzeit für bessere Porträtaufnahmen

Der AF mit Augenerkennung in Echtzeit erkennt die Augen Ihres Motivs und stellt automatisch auf diese scharf, wenn Sie den Auslöser halb gedrückt halten. Sie können sogar wählen, ob das linke oder das rechte Auge des Motivs fokussiert werden soll. Bei aktiviertem AF-C fokussiert die Kamera selbst dann zuverlässig, wenn das Gesicht teilweise verdeckt ist, im Gegenlicht steht oder nach unten blickt.

Autofokus mit Augenerkennung in Echtzeit für Tiere

Autofokus mit Augenerkennung in Echtzeit für Tiere

Die Motiverkennungstechnologie des AF mit Augenerkennung in Echtzeit wurde weiterentwickelt und erkennt nun nicht nur menschliche Augen, sondern auch Tieraugen. Ist die Funktion aktiviert, erkennt und verfolgt die Funktion Augen von Tieren schnell, genau und automatisch. So gelingen Ihnen schönere Tierporträts und Naturaufnahmen.

High-Speed-Serienaufnahmen mit AF/AE-Tracking

High-Speed-Serienaufnahmen mit AF/AE-Tracking

Fangen Sie mit Serienaufnahmen mit bis zu 11 Bildern pro Sekunde oder 8 Bildern pro Sekunde im geräuschlosen Verschlussmodus und bis zu 77 Bildern jeden Moment schneller Actionszenen ein. Die Anzeigeverzögerung wurde minimiert, sodass selbst im Live View-Modus bis zu 8 Bilder pro Sekunde präzise erfasst werden können. Serienbilder können im Wiedergabemodus als zusammengehörige Bildgruppen angezeigt werden.

Präziser Autofokus sogar bei wenig Licht

Präziser Autofokus sogar bei wenig Licht

Durch den ausgeklügelten AF-Algorithmus arbeitet der Autofokus selbst bei wenig Licht ultrapräzise. Durch die hohe AF-Empfindlichkeit arbeitet der AF-S-Autofokus bis zu EV -2 zuverlässig.

Vielseitige Touch-Bedienung

Vielseitige Touch-Bedienung

Das LC-Display der Kamera lässt sich intuitiv einfach durch Berühren bedienen, zum Beispiel mit Touchpad (zum nahtlosen Verschieben des Fokuspunkts), Touch-Fokus (zum Festlegen des Fokuspunkts), Touch-Verschluss (zum Auslösen) und Touch-Tracking (zur Aktivierung des Echtzeit-AF).

Fokusvergrößerung für präzisere Fokuseinstellung im MF- und AF-Modus

Fokusvergrößerung für präzisere Fokuseinstellung im MF- und AF-Modus

Wenn der Fokus besonders genau arbeiten muss, zum Beispiel bei Makro-Aufnahmen, können Sie den Bereich, den Sie fokussieren möchten, vergrößert anzeigen. Anschließend lässt sich der Fokuspunkt am Touchscreen oder mit der Fokuspunktauswahl ultrapräzise anpassen.

Einfache manuelle Fokussierung mit gut sichtbarem Peaking

Einfache manuelle Fokussierung mit gut sichtbarem Peaking

Bei Verwendung des manuellen Fokus hebt die Kamera den am schärfsten fokussierten Teil des Bildbereichs farblich hervor. Zu den Peaking-Farben zählen Blau, Rot, Gelb und Weiß, sodass die Sichtbarkeit der Fokusbereiche bei hochpräziser Fokussierung für Makro- und Porträtaufnahmen erhöht wird.

Innovative Bildverarbeitung

Innovative Bildverarbeitung

Der ExmorTM CMOS Sensor in APS-C Format mit 24,2 Megapixeln sorgt für einen großen Empfindlichkeitsbereich und reduziert das Bildrauschen auf ein Minimum. In Kombination mit dem BIONZ XTM Bildprozessor der nächsten Generation gelingen ultrascharfe, hochauflösende, ästhetische Aufnahmen mit hervorragender Strukturwiedergabe.

Beeindruckende Bildqualität, geringes Rauschen und großer ISO-Bereich

Beeindruckende Bildqualität, geringes Rauschen und großer ISO-Bereich

Der große Empfindlichkeitsbereich der Kamera reicht von ISO 100 bis 32.000 und lässt sich für Fotoaufnahmen auf 51.200 erweitern. Dank der ultrarauscharmen Leistung gelingen selbst bei hoher Empfindlichkeit und schwachen Lichtverhältnissen hochwertige Aufnahmen. Durch Rauschunterdrückung und die selektive Schärfeverarbeitung über den Bildbereich, bereichsspezifische Rauschunterdrückung und Detailwiedergabetechnologien werden Motivstrukturen und Schatten fein detailliert wiedergegeben.

Natürliche Hauttöne

Natürliche Hauttöne

Die Hauttonfunktion, die von unseren gefeierten neuesten Vollformatkameras übernommen wurde, gibt menschliche Hauttöne in ihrer natürlichen Schönheit wieder. So gelingen Ihnen perfekte Porträts.

Kreativmodus und Bildeffekte

Kreativmodus und Bildeffekte

Im Kreativmodus können Sie Einstellungen wie „Lebendig“ oder „Porträt“ auswählen und Ihren Aufnahmen so eine charakteristische Optik geben. Zudem können Sie Belichtung, Kontrast, Farbsättigung und Schärfe Ihrer Aufnahmen fein abstimmen. Mit den Bildeffekten, z. B. „Teilfarbfilter“ oder „Miniatur“, verleihen Sie Ihren Aufnahmen eine kreative Note.

14-Bit-RAW-Ausgabe für satte Farbabstufungen

14-Bit-RAW-Ausgabe für satte Farbabstufungen

Echte 14-Bit-RAW-Bilder werden über eine leistungsstarke LSI und den BIONZ X Bildprozessor möglich. Um weiche, natürliche Farbabstufungen beizubehalten, erfolgt die gesamte Verarbeitung bei 16 Bit. So gelangen keine Dithering- oder Verarbeitungsfehler in die endgültige 14-Bit-RAW-Bildausgabe. [1] Bildsensor [2] Die neueste High-Speed-Front-End-LSI [3] 16-Bit-Bildverarbeitung

4K Filmaufnahmen im XAVC-S-Format mit hoher Bitrate

4K Filmaufnahmen im XAVC-S-Format mit hoher Bitrate

Das Super-35-mm-Format und die 4K Filmaufnahmen mit vollständiger Pixelanzeige ohne Pixel-Binning ermöglichen eine ca. 2,4-fache Überabtastung und liefern so die für 4K benötigten Bildinformationen (QFHD: 3840 x 2160). Ein Downscaling von Videos, deren Auflösung 6K entspricht, sorgt für eine lebensechtere Darstellung mit mehr Details. Der Video-Codec XAVC S mit hoher Bitrate (bis zu 100 Mbit/s bei 4K 30p/24p) ermöglicht Bilder in Profi-Qualität in einem benutzerfreundlichen Format.

Stabiles, präzises AF-Tracking für bessere Videos

Stabiles, präzises AF-Tracking für bessere Videos

Der schnelle Hybrid-Autofokus sorgt für hohe Geschwindigkeit, Präzision und eine hervorragende Tracking-Leistung, um den hohen Ansprüchen an den Autofokus bei 4K Filmen gerecht zu werden. Die AF-Tracking-Empfindlichkeit lässt sich je nach Motiv für stabilen Fokus oder schnelle Neufokussierung anpassen. Per Touch-Tracking können Sie Bewegbilder verfolgen, indem Sie einfach das LC-Display berühren.

Zeitlupe, Zeitraffer und High-Speed-Aufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde

Zeitlupe, Zeitraffer und High-Speed-Aufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde

Zeitlupenaufnahmen (bis zu 5-fach) und Zeitrafferaufnahmen (bis zu 60-fach) können mit einer Auflösung von bis zu Full HD direkt mit der Kamera erstellt werden, ohne dass eine Nachbearbeitung erforderlich ist. Darüber hinaus können Sie durch Nachbearbeitung aus Full HD-Aufnahmen mit hoher Bitrate (bis zu 100 Mbit/s) und hoher Bildwiederholrate (bis zu 120p) hochwertige Zeitlupenfilme erstellen.

Ausgereifte Funktionen für hochwertige Filmaufnahmen

Ausgereifte Funktionen für hochwertige Filmaufnahmen

Die α6100 ist mit dem Clean HDMI Ausgang, verstellbaren Bildwiederholraten und Proxy-Aufnahmen bestens für Video-Workflows gerüstet. Darüber hinaus stehen eine Reihe von Funktionen zur Verfügung, um die Genauigkeit der Filmaufnahme zu verbessern, z. B. die Anzeige von Overlay-Markierungen oder Gitternetzlinien, Zebralinien zur Belichtungsmessung oder ISO-Werten bei ISO Auto-Aufnahmen. Zudem lassen sich im Wiedergabemodus unkompliziert Fotoaufnahmen aus Filmen extrahieren.

Unterstützung für hochwertige Mikrofone und Audioeingänge

Unterstützung für hochwertige Mikrofone und Audioeingänge

Ein externes Mikrofon kann direkt über die Mikrofonbuchse der Kamera angeschlossen werden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einen Line-Eingang und einen Eingang mit 48-V-Phantomspeisung über das separat erhältliche XLR-Adapterkit zu nutzen. So können Sie eine große Auswahl an hochwertigen Mikrofonen für eine bessere Audioqualität bei Ihren Filmaufzeichnungen anschließen.

Intervallaufnahmen für Zeitrafferfilme

Intervallaufnahmen für Zeitrafferfilme

Sie können nun Intervallaufnahmen mit einem konfigurierbaren Intervall zwischen 1 und 60 Sekunden machen, aus denen sich am PC ein Zeitrafferfilm erstellen lässt. Über die einfache Vorschau in unterschiedlichen Geschwindigkeiten können Sie auf der Kamera anzeigen, wie der fertige Film aussieht.

Um 180° neigbares LC-Display

Um 180° neigbares LC-Display

Der 3“ LCD-Monitor mit 921.000 Pixeln zeigt Ihr Motiv scharf an. Er lässt sich um 180° nach oben und um 74° nach unten neigen, damit sich der Bildausschnitt für Vlogs und Selfies und Aufnahmen aus der Vogel- und Froschperspektive bequem festlegen lässt.

Quadratisches Bildseitenverhältnis speziell für die sozialen Medien

Quadratisches Bildseitenverhältnis speziell für die sozialen Medien

Zusätzlich zu den Bildseitenverhältnissen 3:2 und 16:9 (Breite zu Höhe) ist nun auch ein Bildseitenverhältnis von 1:1 möglich, das in sozialen Medien häufig verwendet wird. So müssen Sie Ihre Bilder nach dem Aufnehmen nicht mehr manuell für die Veröffentlichung zuschneiden.

Bessere Bedienbarkeit durch benutzerdefinierte Funktionen

Bessere Bedienbarkeit durch benutzerdefinierte Funktionen

Sie können bis zu acht Tasten und Bedienelemente der Kamera benutzerdefiniert mit beliebigen der 89 Aufnahme- und Wiedergabefunktionen belegen. Über die persönliche Menüfunktion lassen sich flexibel 30 Menüfunktionen zuweisen. Mit der Anzeige der benutzerdefinierten Einstellungen behalten Sie stets den Überblick. Hilfreiche Anleitungen für Menüelemente lassen sich mit nur einem Tastendruck auf dem Menübildschirm aufrufen.

Bewertungen und Schutz vor Löschen für Fotos

Bewertungen und Schutz vor Löschen für Fotos

Fotoaufnahmen lassen sich im Wiedergabemodus bewerten und vor dem Löschen schützen. Beide Funktionen können über vorab zugewiesene benutzerdefinierte Tasten aufgerufen werden.

Einfache Steuerung der Weißabgleicheinstellungen

Die benutzerdefinierte Einstellung des Weißabgleichs lässt sich leicht anpassen. Sie können für Aufnahmen bei Kunstlicht eine AWB-Priorität festlegen: Atmosphäre für wärmere Töne oder Weiß für reineres Weiß.

Vielseitige Blitzfunktionen

Bei Aufnahmen mit kompatiblen kabellosen Blitzeinheiten eröffnen Ihnen die Option zur Synchronisierung des zweiten Verschlussvorhangs und die Option zur langsamen Synchronisierung neue kreative Möglichkeiten.

One-touch-Fernsteuerung/One-touch sharing, Standortdaten

One-touch-Fernsteuerung/One-touch sharing, Standortdaten

Mit der One-touch-Fernsteuerungsfunktion können Sie Ihr mobiles Gerät als Sucher und Fernbedienung verwenden. Per One-touch sharing lassen sich Fotos und Videos für die Weitergabe in den sozialen Medien an mobile Geräte übertragen. Anhand der Standortdaten Ihres Mobiltelefons kann die Kamera Ihre Bilder zudem über Bluetooth® mit dem Aufnahmeort markieren. (Über die Imaging Edge Mobile App von Sony verfügbare Mobilgerätfunktionen.)

Imaging Edge Desktop-Anwendungen

Imaging Edge Desktop-Anwendungen

Mit den Imaging Edge Desktopanwendungen erweitern Sie Ihren Gestaltungsspielraum. Mit „Remote“ steuern und überwachen Sie Live-Aufnahmen über den PC-Bildschirm. Mit „Viewer“ können Sie Aufnahmen in großen Bildbibliotheken anzeigen, bewerten und auswählen. Verwenden Sie „Edit“, um RAW-Daten in qualitativ hochwertige Fotos für Ihre Kunden umzuwandeln. Schöpfen Sie die Möglichkeiten von RAW-Dateien von Sony voll aus und verwalten Sie Ihre Bestände effizient.

GARANTIE

2 Jahre Garantie

Der Sony Center übernimmt während zwei Jahren ab Kaufabschluss die Garantie für Mängelfreiheit und Funktionsfähigkeit des von Ihnen erworbenen Artikels. Diese Garantieleistung beinhaltet wahlweise eine kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder die Rückerstattung des Kaufpreises. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Die genauen Garantiebestimmungen werden unten aufgeführt.

Nicht unter diese Garantie Leistung fallen normale Abnützung sowie die Folgen unsachgemässer Behandlung oder Beschädigung durch den Käufer oder Drittpersonen sowie Mängel, die auf äussere Umstände zurückzuführen sind. So zum Beispiel Wasser-, Sturzschäden, Schäden durch Verunreinigung oder durch die Reparatur einer nicht Sony autorisierten Servicestelle. 

ACHTUNG: Garantieschein oder Kaufnachweis bitte sorgfältig aufbewahren. Fehlen diese wird jeder Garantieanspruch hinfällig. 


Garantiebestimmungen Sony Center 

A. Geltungsbereich

Für den Fall, dass Ihr Produkt innerhalb des Garantiezeitraums wider Erwarten einen Defekt aufweist, wenden Sie sich bitte an
Ihren Händler in der Schweiz oder an unsere autorisierten Servicepartner ( nachfolgend Servicepartner genannt ), im europäischen
Wirtschaftsraum oder in anderen in der Garantiekarte oder den Begleitbroschüren aufgeführten Ländern (Geltungsbereich der
Garantie). Einzelheiten zu unseren Partner finden Sie auf unserer Webseite www.sony.ch unter dem Link „Support“.

 


B. Umfang

1. Diese Garantie gilt für Ihr Sony Produkt, soweit dem Produkt eine Garantie-Informationsbroschüre beilag und das Produkt im
Geltungsbereich der Garantie erworben wurde. Mit dieser Garantie gewährt Sony für den Zeitraum von 2 Jahren*, dass das
Produkt zum Zeitpunkt des Ersterwerbs keine Material- und/oder Verarbeitungsfehler aufweist. Das Sony-Unternehmen, das
die Garantieleistung erbringt, ist in dieser Garantie bzw. in der beiliegenden Garantie-Informationsbroschüre für das Land
angegeben, in dem Sie Ihren Garantieanspruch geltend machen.* Ausnahme: Wechselbare Akkus 6 Monate.


2. Sollte sich das Produkt während der Garantiezeit auf Grund von Material- und/oder Verarbeitungsfehlern als defekt (zum
Zeitpunkt des Ersterwerbs) erweisen, wird Sony bzw. ein Servicepartner das Produkt bzw. dessen defekte Teile im
Geltungsbereich der Garantie unter Übernahme der Arbeits- und Materialkosten nach eigenem Ermessen und entsprechend
der nachfolgenden Bedingungen reparieren oder austauschen. Sony bzw. der Servicepartner können defekte Produkte oder
Teile durch neue oder neuwertige Produkte oder Teile ersetzen, wobei die ersetzten Produkte oder Teile in das Eigentum von
Sony übergehen.


3. Diese Garantie deckt nicht:
a) die regelmässige Wartung und Reparatur oder Ersatz von Teilen bedingt durch normalen Verschleiss;
b) Verbrauchsmaterialien (Komponenten, die erwartungsgemäss im Laufe des Produktlebens regelmässig ersetzt werden
müssen, z.B. nicht aufladbare Batterien, Druckerpatronen, Nadeln, Lampen, usw.);
c) Schäden oder Defekte, die durch Gebrauch, Betrieb oder Behandlung des Produktes verursacht wurden, die nicht dem
normalen privaten Gebrauch entsprechen.
d) Schäden oder Veränderung am Produkt verursacht durch:

I. unsachgemässen Gebrauch, einschliesslich:

  • einer Behandlung, die physische oder Oberflächen-Schäden oder Schönheitsfehler des Produkts oder Schäden an Flüssigkristallen zur Folge hat;
  • Schäden durch Anschluss oder Nutzung des Produktes für einen anderen als seinen vorgesehenen Zweck oder Nichtbeachtung unserer Bedienungs- und Installationsanleitungen;
  • Schäden durch Nichtbeachtung der Pflege- und Wartungsanleitungen bei Wartung und Pflege des Produktes;
  • Installation oder Nutzung des Produkts entgegen den geltenden technischen Standards oder Sicherheitsvorschriften im Land, in dem das Produkt installiert oder verwendet wird;

II. Schäden durch Viren oder durch Einsatz von Software, die nicht im Lieferumfang enthalten war oder unsachgemäss
installiert wurde;

III. Schäden durch Verwendung des Produkts mit anderen Systemen oder Geräten als Sony-Produkten, die nicht auf den
Einsatz mit diesem Produkt ausgelegt sind;

IV. Verwendung des Produkts mit Zubehörteilen, Peripheriegeräten und/oder Komponenten anderen Typs, nach anderer
Norm oder unter anderen Bedingungen als von Sony zugelassen;

V. Reparaturen bzw. Reparaturversuchen durch andere als Sony bzw. Retail Partner ;

VI. Anpassungen oder Änderungen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Sony, einschliesslich

  • Upgrades des Produkts über die Spezifikationen oder Merkmale hinaus, die in der Bedienungsanleitung beschrieben sind;
  • Modifikationen des Produkts, um es an nationale oder örtliche technische Normen oder Sicherheitsstandards in Ländern anzupassen, für die das Produkt nicht ausdrücklich vorgesehen und hergestellt wurde;

VII. Fahrlässigkeit;

VIII. Unfälle, Feuer, Flüssigkeiten, Chemikalien, andere Substanzen, Überflutung, Erschütterungen, übermässige Hitze,
ungenügende Belüftung, Spannungsschwankungen, übermässige oder nicht vorschriftsmässige Versorgungs- oder
Netzspannung, Strahlung, elektrostatische Entladungen wie Blitze, externe Kraft- und Stosseinwirkungen.


4. Diese Garantie erstreckt sich nur auf die Hardware-Komponenten des Produkts. Sie erstreckt sich nicht auf Software (weder
von Sony noch Dritten) für die Endverbraucher-Lizenzvereinbarungen beigelegt oder gesonderte Garantiedokumente oder -
Ausschlüsse vorgesehen sind.

 

C. Bedingungen der Inanspruchnahme

1. Garantieleistungen werden nur erbracht, wenn das defekte Produkt innerhalb der Garantiezeit zusammen mit der
Originalrechnung bzw. dem Kassenbeleg (unter Angabe von Kaufdatum, Modellbezeichnung und Händlernamen) vorgelegt
wird. Garantiebeginn ist das Datum des Ersterwerbs gemäss der Originalrechnung bzw. dem Kassenbeleg. Sony und der
Servicepartner behalten sich das Recht vor, die kostenfreie Garantieleistung abzulehnen, wenn der Kaufbeleg nicht oder nur
unvollständig bzw. unleserlich vorgelegt werden. Ferner besteht kein Garantieanspruch, wenn die Modellbezeichnung oder
die Seriennummer auf dem Produkt geändert, gelöscht, entfernt oder anderweitig unleserlich gemacht worden ist.

2. Um Schäden an abnehmbaren Datenspeichermedien oder Zubehörteilen oder den Verlust bzw. die Löschung von Daten zu
vermeiden, müssen Sie diese entfernen, bevor Sie das Produkt zur Durchführung von Garantieleistungen übersenden.

3. Diese Garantie deckt nicht die Transportkosten und Risiken für den Transport Ihres Produkts zu und von Sony bzw. einem
Service Partner.

4. Sony bzw. der Servicepartner stellt Ihnen eine pauschale Untersuchungsgebühr in Rechnung,

  • wenn die Untersuchung Ihres Produkts durch Sony bzw. den Servicepartner ergibt, dass Ihnen, gleich aus welchem Grund, kein Garantieanspruch zusteht;
  • bei der Untersuchung Ihres Produkts kein Fehler gefunden wurde und Ihr Gerät fehlerfrei funktioniert. Die Untersuchungsgebühr kann vom Endkunden beim Händler bzw. Servicepartner vorab in Erfahrung gebracht werden.

 

D. Garantieausschlüsse und Einschränkungen

1. Mit Ausnahme der oben erwähnten Punkte übernimmt Sony keine Garantie (weder ausdrücklich, stillschweigend, gesetzlich
oder anderweitig) für die Qualität, Leistung, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung zu einem bestimmten Zweck oder sonstige
Eigenschaften des Produkts oder der beiliegenden bzw. damit verbundenen Software.


2. Sony verpflichtet sich unter dieser Garantie nur zur Reparatur oder zum Austausch von Produkten, die diesen
Garantiebedingungen unterliegen. Sony ist nicht haftbar für Verluste oder Schäden materieller oder immaterieller Art wie
Kaufpreis, Gewinneinbussen, Einnahmeverlust, Datenverlust, immaterielle Schäden oder für Schäden resultierend aus der
Nichtverfügbarkeit des Produkts oder zugehöriger Komponenten, die direkt, indirekt oder als Folge von Produkten bzw.
Dienstleistungen dieser Garantie oder anderweitig erwachsen können. Das gilt für Verluste oder Schäden durch:
I. Beeinträchtigung oder Ausfall der Funktion des Produkts oder damit verbundener Geräte durch Defekte bzw. durch die
Nichtverfügbarkeit des Produkts, während es sich bei Sony , Händler oder einem Service Partner befindet,
Ausfallzeiten und geschäftliche Beeinträchtigungen;
II. Ungenauigkeiten beim Leistungsergebnis des Produkts oder der damit verbundenen Produkte;
III. Schäden an oder Verlust von Softwareprogrammen oder wechselbaren Datenträgern;
IV. Virusbefall und anderen Ursachen.


3. Diese Haftungsbeschränkung gilt für Verluste und Schäden gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere auf Grund von
Fahrlässigkeit, unerlaubter Handlung, Vertragsbruch, ausdrückliche oder stillschweigende Garantien und Gefährdungshaftung
(selbst wenn Sony oder ein Fachbetrieb auf die Möglichkeiten solcher Schäden hingewiesen wurden).


4. Falls diese Haftungsausschlüsse geltendem Recht ganz oder teilweise widersprechen, begrenzt Sony die Garantieleistung bzw.
die Haftung soweit dies nach geltenden Vorschriften zulässig ist. Beispielsweise untersagen einige Ländergesetze den
Ausschluss oder die Einschränkung der Schadenersatzhaftung wegen Fahrlässigkeit, grober Fahrlässigkeit, vorsätzlichem
Fehlverhalten, Betrug und ähnlichen Handlungen. Jede Haftung, die nicht vollständig ausgeschlossen werden kann, wird auf
die Dauer dieser Garantie begrenzt, sofern das geltende Recht dies zulässt. Die Haftung im Rahmen dieser Garantie ist der
Höhe nach auf den Kaufpreis des Produkts beschränkt. Sieht das geltende Recht nur höhere Haftungsgrenzen vor, gilt diese
höhere Haftungsbeschränkung.

 


E. Vorbehalt des gesetzlichen Verbraucherrechts

Verbrauchern können nach den nationalen Gesetzen betreffend den Verkauf von Konsumgütern gesetzliche Rechte zustehen.
Diese Garantie beschränkt weder Ihre möglichen gesetzlichen Rechtsansprüche noch Ihre vertraglichen Rechte gegenüber dem
Händler, die sich aus dem Kaufvertrag ergeben. Diese Rechte können Sie nach eigenem Ermessen geltend machen.

 


F. Garantiegeber

Die Garantie für Ihr Produkt - ausser Sony VAIO & Tablet Produkte - wird Ihnen von der Sony Europe Limited, Weybridge,
Schlieren/Switzerland Branch, Wiesenstrasse 5, 8952 Schlieren eingeräumt und erfüllt.
Die Garantie für Sony VAIO & Tablet Produkte wird Ihnen von Sony Belgium, bijkantoor van Sony Europe Limited, The
Corporate Village, Da Vincilaan 7 – D1, B-1935 Zaventem - Belgien eingeräumt und erfüllt.
Sie können Sony bzw. Sony VAIO auch über das Kontaktformular auf www.sony.ch und dem Link „Support“ sowie die dort
angegebenen Rufnummern erreichen